Die 13 besten Ernährungs Apps 2015

Die 13 besten Ernährungs Apps 2015
Die 13 besten Ernährungs Apps 2015

Die 13 besten Ernährungs Apps 2015: Die besten Fitness Apps, die den nötigen Push zum Workout geben und einen bei Trainings-Laune halten, sowie die erfolgreichsten Instagram Fitness Accounts für Workout Inspiration, haben wir bereits vorgestellt. Das die Formel für den besten Body aber nicht nur aus hartem Training und viel Schweiß besteht, ist klar. 20 Prozent Training, 80 Prozent Ernährung – Sie wissen schon. Deshalb haben wir hier unsere 13 Favoriten der Ernährungs Apps 2015 für Euch im Überblick.

Ernährungs Apps 2015 – unsere Top 13

Inhaltsverzeichnis

1. My Fitness Pal

Ernährungs-Apps: My Fitness Pal - die App zum Tracken des Ernährungsverhaltens

Ernährungs-Apps: My Fitness Pal – die App zum Tracken des Ernährungsverhaltens

Mit dem kostenlosen Kalorienzähler My Fitness Pal war Kalorienzählen noch nie einfacher! Die meisten Mahlzeiten sind in weniger als einer Minute eingetippt, da die Ernährungs App über eine riesige Auswahl an gespeicherten Markennamen verfügt. Wenn Sie nicht mit Markenprodukten gekocht haben, ist das aber gar kein Problem. Einfach das Rezept eingeben und die App errechnet die Nährwerte. Bei regelmäßiger Benutzung werden häufig verwendete Zutaten gespeichert. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

2. Noom Coach

Noom Coach - Ernährungs App Kalorienzähler

Noom Coach – Ernährungs App Kalorienzähler

Ein Tagebuch ist wahrscheinlich die einfachste Methode, einen Überblick über die zu sich genommenen Mahlzeiten zu behalten. Auch hier hilft die Ernährungs App mit einer riesige Datenmenge, die genauen Nährwerte für Ihre Portionen zu berechnen. Neben dem reinen Food Tracking gibt Noom auch Vorschläge, wie die Ernährung verbessert werden kann und lädt in Usergruppen ein, in denen man sich mit Gleichgesinnten austauschen kann. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

3. Allergy FT

Ernährungs App Allergy FT für Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten unterwegs

Ernährungs Apps: Allergy FT für Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten unterwegs

Lebensmittel-Unverträglichkeiten machen das gesunde Leben nicht leichter. Allein schon im Restaurant um die Ecke ist es stressig genug, dem Personal klar zu machen, was bitte nicht auf dem Teller landen darf. Gar nicht erst zu denken an Urlaub und Essen in einer fremden Kultur. Dafür gibt es jedoch Allergy FT (FT steht für Food Translator). Mithilfe dieser Ernährungs App kreiert man eine Liste der Lebensmittel, die man nicht verträgt und die App übersetzt die Liste in die jeweilige Landessprache. (Ca. 2,99 €; für iOS, hier downloaden).

 

4. HealthyOut

Ernährungs-App Healthy Out zeigt Dir Restaurants in Deiner Nähe an die zu Deiner Diät passen

Ernährungs-App Healthy Out zeigt Restaurants in Ihrer Nähe an, die zu Ihrer Diät passen.

Bei der Wahl zwischen Gesund Essen und Auswärts Essen kann es eigentlich nur einen Gewinner geben. Mit dieser Ernährungs App müssen wir uns in Zukunft aber nicht mehr entscheiden. Mithilfe des Standorts und eingetragenen Filtern (welche Landesküche, verwendete Lebensmittel oder konkrete Gerichte bevorzugt werden), sucht die App in der Umgebung passende Angebote. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

5. Rise

Ernährungs App RISE , der Ernährungs Coach für Unterwegs

Ernährungs Apps: RISE – der Ernährungs Coach für Unterwegs

Diese Ernährungs Apps kann Ihnen helfen, sogar dem knackigsten Cookie zu widerstehen und tatsächlich Spinat in die Liste der Lieblingsgerichte aufzunehmen. Wie das funktionieren soll? Durch den direkten Kontakt zu einem Ernährungsexperten. Nachdem mit diesem Coach Ziele vereinbart wurden, schickt man Bilder von allen Mahlzeiten und Snacks, die man zu sich genommen hat. Am nächsten Tag werden dann gesündere Vorschläge geliefert, durch die man seine Zutaten und Snacks ersetzten kann. (Ca. 20 €/Woche; für iOS, hier downloaden).

 

6. ShopWell

Ernährungs App ShopWell, die Food Scanner App für unterwegs

Ernährungs App ShopWell, die Food Scanner App für unterwegs

Das zähe Erforschen der Verpackungsetiketten im Supermarkt hat endlich ein Ende. Denn woher weiß ich, ob “weniger Zucker” überhaupt wenig genug für mich ist? Mit ShopWell wird ein Nutzerprofil angelegt (Alter, Größe, Gewicht, Geschlecht etc., sowie Lebensmittel, die bevorzugt bzw. gemieden werden wollen). Im Supermarkt muss dann nur noch der Barcode gescannt werden und die Ernährungs Apps liefert uns alle Infos, um zu entscheiden, ob der Artikel im Einkaufswagen landet. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

 

7. Tox Fox

Tox Fox, der Lebensmittel und Kosmetik Scanner

Tox Fox, der Lebensmittel und Kosmetik Scanner

Wer nicht nur seine Lebensmittel scannen, sondern auch die Inhaltsstoffe seiner Kosmetikartikel unter die Lupe nehmen will, lädt sich am besten Tox Fox herunter. Durch das Scannen der Barcodes werden Infos zu Inhaltsstoffen und eventuell schädlichen Substanzen angezeigt, die wir sicherlich nicht über die Haut zu uns nehmen wollen. Zwar ist Tox Fox keine Ernährungs Apps, aber natürlich sehr hilfreich um den gesunden Lebensstil auf alle Alltagsbereiche auszuweiten. (Gratis; für iOS und Android, hier downladen).

 

8. Ingredient1

Ernährungs App Ingeredient 1 zeigt was in den Lebensmitteln ist

Ernährungs Apps: Ingeredient 1 zeigt was in den Lebensmitteln ist

Meistens kaufen wir dieselben Artikel im Supermarkt und essen die gleichen Mahlzeiten – aus Zeitmangel, Langeweile oder Gewohnheit. Die Ernährungs App Ingedient1 schlägt uns anhand eines zuvor erstellten Nutzerprofils (Vorlieben, Allergien, etc.) neue Nahrungsmittel vor, die zu unserem Ernährungsplan passen und liefert außerdem eine Liste mit, wo die Artikel erhältlich sind. (Gratis; für iOS, hier downloaden).

 

9. OpenTable

Open Table - Tische per Handy reservieren

Open Table – Tische per Handy reservieren

Manchmal will man sich einfach nur auf ein nettes Essen in einem schönen Restaurant nieder- und bedienen lassen. Doch die Suche nach dem idealen Spot gestaltet sich oft stressiger als gedacht (Küche, Location, Preis, Anzahl der Gäste). Diese Ernährungs Apps übernimmt die Organisation für ein perfektes Dinner und bucht sogar direkt einen Tisch. (Gratis; für iOS, hier downloaden).

 

10. Amount

Ernährungs App Amount rechnet Einheiten wie z.B. Cup ind Gramm um

Ernährungs Apps: Amount rechnet Einheiten wie z.B. Cup in Gramm um

Diese Ernährungs App ist vermutlich eine der hilfreichsten in der Küche überhaupt – und auch sonst im Alltag ein echter Jackpot. Amount ist ein Umrechner, mit dem sich in Maße und Einheiten in den verschiedensten Kategorien umrechnen lassen. Neben Gewichts- und Mengeneinheiten, die für unseren Ernährungsplan super hilfreich sind, können auch Konfektionsgrößen, Währungen, Temperatur, Längen etc. umgerechnet werden. (Ca. 0,99 €; für iOS, hier downloaden).

 

10. Kitchen Stories

Ernährungs Apps Kitchen Stories ist eine gratis Video Kochbuch App

Ernährungs App Kitchen Stories ist eine gratis Video Kochbuch App

Um in Zukunft erstklassiges Essen zubereiten zu können, müssen wir zum Glück kein Chefkoch sein. Diese Ernährungs App führt uns Schritt für Schritt mit schönen Bildern und kleinen Videos durch zahlreiche Rezepte (und die sind wirklich ausgefallen und schmackhaft!). So gelingt uns garantiert auch der dickste Braten und wir werden zusätzlich mit Infos zu Nährwerten, Kochzeiten und Schwierigkeitsgrad versorgt. (Gratis; für iOS, hier downloaden).

 

11. FooDDB

Ernährungsberater Apps FooDDB ist ein Kalorientracker und Nährwert Index von tausenden von Lebensmitteln

Ernährungsberater App FooDDB ist ein Kalorientracker und Nährwert Index von tausenden von Lebensmitteln

Die umfangreiche Kalorientabelle der korrespondierenden Webseite fddb.info ist nun auch als Ernährungs App mobil. Mit über 120.000 eingetragenen Lebensmitteln und einem Barcodescanner müssen Lebensmittel nicht mühsam abgetippt werden. Ein Ernährungstagebuch oder der Gewichtsverlauf helfen, einen Überblick über die persönliche Ernährung zu behalten. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

12. Protein Pow

Ernährungs Apps "Protein Pow" bietet Eiweiß-Backrezepte für Süßigkeiten und Desserts ohne Kohlenhydrate

Ernährungs App “Protein Pow” bietet Eiweiß-Backrezepte für Süßigkeiten und Desserts ohne Kohlenhydrate

Der Ansatz dieser hübsch illustrierten Ernährungs App ist es, Protein Pulver Fans dazu zu bewegen, ein bissen weiter zu denken – als nur an den nächsten Shake. Die Kraftpülverchen lassen sich nämlich auch ideal in herkömmliche Gerichte einbauen, ohne dass die optimale Fitness oder der optimierte Ernährungsplan gefährdet wird. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

13. Mixology

Mixology ist eine Cocktail Rezept App

Mixology ist eine Cocktail Rezept App

Wir haben alle einen Lieblingsdrink – sei es ein klassischer Gin Tonic oder ein fruchtiger Cosmopolitan. Mit dieser App, die zugegeben weniger zu einer perfekten Ernährung beiträgt, aber uns dafür viel Spaß bereitet, können wir unsere Barkeeper Fähigkeiten ausbauen. Wenn der Barschrank geöffnet ist, muss nur in die App eingegeben werden, welche Getränke vorhanden sind. Mithilfe eines Barkeeping Guides und Infos zum Mix-Zubehör schlägt Mixology uns vor, welchen Drink wir aus unseren Zutaten zaubern können. (Gratis; für iOS und Android, hier downloaden).

 

 

Neben Ernährungs Apps haben wir hier auch die besten Fitness Apps

Hier gehts zu unseren Lieblings Rezepten für Protein Pizza

Hier findet ihr 30 Superfood Rezepte zum Abnehmen für Unterwegs

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*