Die 7 besten Fitness Tracking Apps

Die 7 besten Fitness Tracking Apps

Die 7 besten Fitness Tracking Apps: Unsere Nahrungsaufnahme tracken wir am besten mit Hilfe von Ernährungs Apps und behalten so den Überblick über alle aufgenommenen Kalorien und abgenommenen Kilos. Unser Workout und den Trainingserfolg verfolgen wir natürlich immer noch mit Fitness Tracking Apps. Da es diese mittlerweile im Überfluss gibt, haben wir hier unsere 7 Favoriten ausgesucht, die sich auch 2015 noch lohnen!

Inhaltsverzeichnis

1. Argus

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.02.43

Fitness App: Argus – Pedometer and GPS Activity tracker

 

 

Diese Tracking App ist perfekt für Leute, die am liebsten alles im Leben überblicken. Mit Argus lassen sich easy Kalorien, gerannte Kilometer sowie jeder getrunkene Schluck Wasser, Tee oder Kaffee zählen. Außerdem kann mit Schnappschüssen vom eigenen Essen ein Food Tagebuch erstellt werden, Ziele für den täglichen Verbrauch an Kalorien, Schritten oder Flüssigkeitsaufnahmen gesteckt werden oder der Schlafzyklus an die persönlichen Gegebenheiten angepasst werden. (Gratis; für iOS).

2. Map My Fitness

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.03.06

Fitness App: Map My Fitness – Workout-Trainer für allgemeine Fitness, Laufen, Radfahren, GPS-Tracking und Kalorienzähler

 

Es gibt mittlerweile unzählige Tracking Apps, die aus den App Stores wie Unkraut sprießen. Am besten bleiben wir einmal bei den altbekannten, wie zum Beispiel Map My Fitness. Seit 2007 misst und verfolgt Map My Fitness Aktivitäten und Food. Seit Neuestem kann man sich und Freunden nun Challenges stellen. Die App trackt mittlerweile sogar Ihre Ausrüstung und weiß dann genau, wann es Zeit ist, in neue Laufschuhe zu investieren. (Einfache Version Gratis, sonst ab 2,99 €; für iOS und Android).

3. Endomondo

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.03.50

Fitness App: Laufen und Gehen mit Endomondo

 

Diese Fitness Tracking App Endomondo ist der perfekte Motivator, um in Schwung zu kommen. Die User starten mit einem Test, der das aktuelle Fitness Level checkt und einen individuellen Trainingsplan auf der Grundlage der Workout Vorlieben erstellt. Mithilfe von GPS kann Gehen, Joggen, Radfahren oder sogar Skifahren aufgezeichnet werden. Ein weiteres Special: Während dem Training ploppt Endo (der virtuelle Trainer) auf und teilt einem mit, ob ein persönlicher Rekord erreicht wird oder doch noch ein bisschen an Geschwindigkeit zugelegt werden muss. (Gratis; für iOS und Android).

4. Nike+ Run Club

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.04.16

Fitness App: Nike+ Run Club

 

Eine klassische Fitness Tracking App fürs Joggen ist Nike+ Running. Das Motto lautet: „Dran bleiben – egal wo“. Sei es auf dem Laufband, im Gelände oder auf der Straße, die App zeichnet die eigene Geschwindigkeit, die zurück gelegte Distanz und Zeit auf. Durch eine Verbindung mit Apple Health und der Apple Watch können die  Trainingsergebnisse oder die Pulsmessung soagr direkt während des Workouts aufs Handgelenk geschickt werden. (Für iOS und Android).

5. Strava Cycling and Running

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.04.35

Fitness App: Strava Running and Cycling – GPS Run and Ride Tracker

 

Es gibt viele großartige Angebote, die unsere Daten beim Laufen aufzeichnen (auch diese), aber nur wenige, die sich auf das Radfahren spezialisieren. Mit dieser Fitness Tracking App können wir beides haben. Sowohl die gelaufenen Strecken, als auch die Radtouren, die wir gefahren sind. Diese App zeichnet alles auf und wir erhalten Infos zur Geschwindigkeit, Strecke, Herzfrequenz und gewonnener Power. (Für iOS und Android).

6. Komoot – Fahrrad & Outdoor Routenplaner

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.15.02

Fitness App: komoot – Fahrrad & Outdoor Routenplaner für deine Wanderung, Mountainbike Routen und Rennrad Touren

 

Wer Unterstützung bei der Abenteuerplanung braucht, lädt sich am besten diese Fitness Tracking App herunter – das Highlight für alle Outdoor Fans. Touren mit Details wie Wegbeschaffenheit, Schwierigkeit und Distanz werden erstellt, Offline-Karten können herunter geladen werden, Fotos und Tipps von anderen Usern empfehlen zudem interessante Orte. Also Wanderschuhe schnüren oder aufs Rad schwingen und los geht´s! (Für iOS und Android).

7. Tabata Timer

Bildschirmfoto 2015-06-03 um 14.06.34

Fitness App: Tabata-Timer

 

Diese Fitness Tracking App verwandelt das Smartphone zu einer Stoppuhr, die das Workout plant. Jede Einheit dauert 8 x 20 Sekunden, gefolgt von 10 Sekunden Pause – ganz egal, welche Art von Training gemacht wird; mit oder ohne Gewichten, Übungen zu Hause oder im Studio. (Für iOS und Android).

Hier sind unsere Food Tracking Favoriten: die 13 besten Ernährungs Apps

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*