Fit in 20 Minuten – 5 HIIT Trainingspläne für Bauch, Beine, Po und Arme

Fit in 20 Minuten – 5 HIIT Trainingspläne für Bauch, Beine, Po und Arme

1.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

9,90

Der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan für maximale Körperfettverbrennung bei gleichzeitiger Muskeldefinition. Mit diesen 5 Trainingsplänen für HIIT Training erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit maximale Trainingseffekte.

Was bringt der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan?

Durch die kurzen, aber intensiven Einheiten, erreichen Sie in 20 Minuten die doppelte Fettverbrennung als bei klassischem Aerobic Training. Der Vorteil vom HIIT Trainingsplan im Vergleich zu klassischem HIIT Cardio Programmen ist, dass sie neben Fettverbrennung die Muskeln auch noch aufbauen und schön, weiblich formen.

Durch die Mischung von Kraft und Cardio-Übungen und wenig, bis keinen Pausen zwischen den Übungen, wird der Körper maximal gefordert und verbrennt auch nach dem Training weiterhin Fett. (Nachbrenneffekt)

Sie erreichen mit unsere HIIT Trainingsplan einen schönen, schlanken und definierten Körper. Durch das integrierte Muskeltraining wird der Körper schön geformt und verbrennt auch im Ruhezustand weiterhin Kalorien & Fett. Warum? Muskeln verbrennen mehr Fett als keine Muskeln ;-).

Es gibt insgesamt 5 Trainingspläne: Oberkörper, Beine, Bauch, Ganzkörper und Cardio (wenn Sie mal nur Fett verbrennen wollen ohne viel Muskeltraining)

Empfehlenswert sind 3-4 Einheiten pro Woche à 20 Minuten.

Eine mögliche Reihenfolge könnte sein:

  • Montag: HIIT Beine
  • Mittwoch: HIIT Arme
  • Freitag: HIIT Bauch
  • Sonntag: HIIT Cardio

Wenn Sie weniger Zeit haben, dann können Sie auch nur 2 Trainingseinheiten machen und zwar einmal den Ganzkörperplan und am 2. tag den HIIT Cardio Plan.

Alle Basis Informationen zu HIIT Training finden Sie hier

Art.-Nr.: 004 Kategorie:

Beschreibung

Der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan für maximale Körperfettverbrennung bei gleichzeitiger Muskeldefinition. Mit diesen 5 Trainingsplänen für HIIT Training erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit maximale Trainingseffekte.

Was bringt der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan?

Durch die kurzen, aber intensiven Einheiten, erreichen Sie in 20 Minuten die doppelte Fettverbrennung als bei klassischem Aerobic Training. Der Vorteil vom HIIT Trainingsplan im Vergleich zu klassischem HIIT Cardio Programmen ist, dass sie neben Fettverbrennung die Muskeln auch noch aufbauen und schön, weiblich formen.

Durch die Mischung von Kraft und Cardio-Übungen und wenig, bis keinen Pausen zwischen den Übungen, wird der Körper maximal gefordert und verbrennt auch nach dem Training weiterhin Fett. (Nachbrenneffekt)

Sie erreichen mit unsere HIIT Trainingsplan einen schönen, schlanken und definierten Körper. Durch das integrierte Muskeltraining wird der Körper schön geformt und verbrennt auch im Ruhezustand weiterhin Kalorien & Fett. Warum? Muskeln verbrennen mehr Fett als keine Muskeln ;-).

Es gibt insgesamt 5 Trainingspläne: Oberkörper, Beine, Bauch, Ganzkörper und Cardio (wenn Sie mal nur Fett verbrennen wollen ohne viel Muskeltraining)

Empfehlenswert sind 3-4 Einheiten pro Woche à 20 Minuten.

Eine mögliche Reihenfolge könnte sein:

  • Montag: HIIT Beine
  • Mittwoch: HIIT Arme
  • Freitag: HIIT Bauch
  • Sonntag: HIIT Cardio

Wenn Sie weniger Zeit haben, dann können Sie auch nur 2 Trainingseinheiten machen und zwar einmal den Ganzkörperplan und am 2. tag den HIIT Cardio Plan.

Alle Basis Informationen zu HIIT Training finden Sie hier

Tipp für noch bessere Fitness Ergebnisse:

Ein individuell auf Sie ganz persönlich abgestimmter Ernährungsplan. Warum? „You can’t train out a bad Diet“ > ohne die richtige Ernährung kein Erfolg beim Training. Man sagt, dass Erfolge beim Sport zu 80% aus der richtigen Ernährung resultieren und nur zu 20 % aus dem Training an sich. Unsere STRONG Ernährungspläne die wir hier anbieten sind standarisierte Pläne auf Basis unserer eigenen Werte (174 cm groß, 63 kg, 34 Jahre alt und 3 x pro Woche Training) – jedoch ist natürlich jeder anders! Und hat ggf. auch gewisse Unverträglichkeiten, kann Mittags nicht kochen weil keine Küche am Start oder kauft eher im Aldi ein anstatt im teuren Bio Laden. All diese Punkte werden berücksichtig, wenn Sie sich einen individuellen Ernährungsplan bei uns erstellen lassen. Jeder Mensch is(s)t anders und braucht deshalb auch persönliche Ernährungs-Empfehlungen.

Hier können Sie sich Ihren individuellen Ernährungsplan erstellen lassen.

Merken

1 Bewertung für Fit in 20 Minuten – 5 HIIT Trainingspläne für Bauch, Beine, Po und Arme

  1. 1 von 5

    Der HIT-Trainingsplan sieht sehr viel versprechend aus. Ich habe bereits Erfahrungen mit dem HIT-Training und freue mich auf weitere Anregungen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Fit in 20 Minuten – 5 HIIT Trainingspläne für Bauch, Beine, Po und Arme

1.00 von 5 basierend auf einer Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

9,90

Der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan für maximale Körperfettverbrennung bei gleichzeitiger Muskeldefinition. Mit diesen 5 Trainingsplänen für HIIT Training erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit maximale Trainingseffekte.

Was bringt der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan?

Durch die kurzen, aber intensiven Einheiten, erreichen Sie in 20 Minuten die doppelte Fettverbrennung als bei klassischem Aerobic Training. Der Vorteil vom HIIT Trainingsplan im Vergleich zu klassischem HIIT Cardio Programmen ist, dass sie neben Fettverbrennung die Muskeln auch noch aufbauen und schön, weiblich formen.

Durch die Mischung von Kraft und Cardio-Übungen und wenig, bis keinen Pausen zwischen den Übungen, wird der Körper maximal gefordert und verbrennt auch nach dem Training weiterhin Fett. (Nachbrenneffekt)

Sie erreichen mit unsere HIIT Trainingsplan einen schönen, schlanken und definierten Körper. Durch das integrierte Muskeltraining wird der Körper schön geformt und verbrennt auch im Ruhezustand weiterhin Kalorien & Fett. Warum? Muskeln verbrennen mehr Fett als keine Muskeln ;-).

Es gibt insgesamt 5 Trainingspläne: Oberkörper, Beine, Bauch, Ganzkörper und Cardio (wenn Sie mal nur Fett verbrennen wollen ohne viel Muskeltraining)

Empfehlenswert sind 3-4 Einheiten pro Woche à 20 Minuten.

Eine mögliche Reihenfolge könnte sein:

  • Montag: HIIT Beine
  • Mittwoch: HIIT Arme
  • Freitag: HIIT Bauch
  • Sonntag: HIIT Cardio

Wenn Sie weniger Zeit haben, dann können Sie auch nur 2 Trainingseinheiten machen und zwar einmal den Ganzkörperplan und am 2. tag den HIIT Cardio Plan.

Alle Basis Informationen zu HIIT Training finden Sie hier

Art.-Nr.: 004 Kategorie:

Beschreibung

Der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan für maximale Körperfettverbrennung bei gleichzeitiger Muskeldefinition. Mit diesen 5 Trainingsplänen für HIIT Training erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit maximale Trainingseffekte.

Was bringt der STRONG Fit ohne Geräte in 20 Minuten HIIT Trainingsplan?

Durch die kurzen, aber intensiven Einheiten, erreichen Sie in 20 Minuten die doppelte Fettverbrennung als bei klassischem Aerobic Training. Der Vorteil vom HIIT Trainingsplan im Vergleich zu klassischem HIIT Cardio Programmen ist, dass sie neben Fettverbrennung die Muskeln auch noch aufbauen und schön, weiblich formen.

Durch die Mischung von Kraft und Cardio-Übungen und wenig, bis keinen Pausen zwischen den Übungen, wird der Körper maximal gefordert und verbrennt auch nach dem Training weiterhin Fett. (Nachbrenneffekt)

Sie erreichen mit unsere HIIT Trainingsplan einen schönen, schlanken und definierten Körper. Durch das integrierte Muskeltraining wird der Körper schön geformt und verbrennt auch im Ruhezustand weiterhin Kalorien & Fett. Warum? Muskeln verbrennen mehr Fett als keine Muskeln ;-).

Es gibt insgesamt 5 Trainingspläne: Oberkörper, Beine, Bauch, Ganzkörper und Cardio (wenn Sie mal nur Fett verbrennen wollen ohne viel Muskeltraining)

Empfehlenswert sind 3-4 Einheiten pro Woche à 20 Minuten.

Eine mögliche Reihenfolge könnte sein:

  • Montag: HIIT Beine
  • Mittwoch: HIIT Arme
  • Freitag: HIIT Bauch
  • Sonntag: HIIT Cardio

Wenn Sie weniger Zeit haben, dann können Sie auch nur 2 Trainingseinheiten machen und zwar einmal den Ganzkörperplan und am 2. tag den HIIT Cardio Plan.

Alle Basis Informationen zu HIIT Training finden Sie hier

Tipp für noch bessere Fitness Ergebnisse:

Ein individuell auf Sie ganz persönlich abgestimmter Ernährungsplan. Warum? „You can’t train out a bad Diet“ > ohne die richtige Ernährung kein Erfolg beim Training. Man sagt, dass Erfolge beim Sport zu 80% aus der richtigen Ernährung resultieren und nur zu 20 % aus dem Training an sich. Unsere STRONG Ernährungspläne die wir hier anbieten sind standarisierte Pläne auf Basis unserer eigenen Werte (174 cm groß, 63 kg, 34 Jahre alt und 3 x pro Woche Training) – jedoch ist natürlich jeder anders! Und hat ggf. auch gewisse Unverträglichkeiten, kann Mittags nicht kochen weil keine Küche am Start oder kauft eher im Aldi ein anstatt im teuren Bio Laden. All diese Punkte werden berücksichtig, wenn Sie sich einen individuellen Ernährungsplan bei uns erstellen lassen. Jeder Mensch is(s)t anders und braucht deshalb auch persönliche Ernährungs-Empfehlungen.

Hier können Sie sich Ihren individuellen Ernährungsplan erstellen lassen.

Merken

1 Bewertung für Fit in 20 Minuten – 5 HIIT Trainingspläne für Bauch, Beine, Po und Arme

  1. 1 von 5

    Der HIT-Trainingsplan sieht sehr viel versprechend aus. Ich habe bereits Erfahrungen mit dem HIT-Training und freue mich auf weitere Anregungen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.