Techno Aerobic – Rave Dich in Shape

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club
Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club

Techno Aerobic bringt das Fitnessstudio in den Club. Gestartet wurde das Konzept 2013 von Annett Selk in Köln, die es gemeinsam mit Trainerin Marit Schönfeld konzipiert hat. Techno Aerobic bietet heute ein professionell konzipiertes Workout Programm zu feinstem Techno und House. Tatkräftig unterstützt werden Sie von Vivien Hauser in der Organisation und von Sabine Berlipp als Kreativdame. Neben Techno Aerobic veranstaltet Annett gemeinsam mit Vivien Hauser auch Parties wie z.B. das microFESTIVAL in Köln und bringt seit knapp 10 Jahren mit den WIR Schwestern Frauen auf die Bühnen. Im Folgenden lesen Sie ein Interview mit Annett über Ihr Konzept, Ihre Leidenschaften und warum Techno Aerobic das bessere Fitnesstraining ist…

Interview mit Annett Selk von Techno Aerobic

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

1. Liebe Annett, Du bist die Gründerin von Techno Aerobic in Köln. Erzähle uns zunächst was das genau ist und wie Du dazu gekommen bist!?

In Fitnessclubs ging mir die Musik immer auf den Keks, für den Sport ist sie aber ausschlaggebend – sie pusht. Mit meiner Schwangerschaft im Jahr 2011 kam dann die Idee, Sport und Techno in einer clubartigen Atmosphäre zu vereinen. Plötzlich konnte ich nicht mehr in Clubs gehen, also brauchte ich eine Ersatzbefriedigung. Mit der Musik im Ohr übte ich die Schrittabfolgen im Park, probierte das Konzept mit Freunden aus. Den musikalischen Teil übernahm mein Freund Marcel Janovsky, der in Köln als Techno-DJ und Inhaber des Techno-Labels „Treibstoff“ bekannt ist. Weil er im Gewölbe für die Buchung der DJs mitverantwortlich ist, war auch schnell ein passender Ort gefunden.

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club. Das Barre Concept (Ballett Workout)

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club. Das Barre Concept (Ballett Workout)

2. Woher kommt dieser Trend und seit wann gibt es diese Fitness Form schon?

Uns gibts seit 2013. Wir haben diesen Trend erschaffen und umgesetzt. Das Besondere daran ist, dass wir Sport im Club wie dem Gewölbe machen. Eine fette Anlage, Bass und beste Techno Musik ist unsere Motivation. Aerobic zu Techno gab’s davor auch schon. Aber das dann tatsächlich unter der Woche, dort wo normalerweise am Wochenende gefeiert wird, umzusetzen kommt von mir und den WIR Schwestern und wurde erstmalig in Köln initiiert. Die Art der Choreo ist stimmig zur Musik, also sehr fein abgestimmt. Wir lassen dafür extra Sets auf 32 Bögen von bekannten Djs produzieren. Die Atmo ist jedes Mal einfach nur cool – weil Club, alles dunkler und lauter — wir sporten alle mehr und dann macht das Workout extrem viel Spass. Außerdem kommen zu uns wirklich tolle Frauen 🙂 Alles echt richtige gute Mädchen und Jungs. Wir hoffen das endlich noch mehr kommen – das Training wird ab dem 08.12. auch wirklich knackig. Alle Karten sind schon weg. Wir haben ab da ein neues Konzept am Start, erst starten wir mit Techno Aerobic für 60 min und dann 60 min Barre Concept (Ballett Workout) alles auf feinster Techno Musik. Also im neuen Jahr bieten wir 2 Std. Full Power Programm an.

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

3. Gibt es Techno Aerobic überall?

Dieser Trend setzt sich immer mehr in anderen Städten oder Ländern durch. Es gibt auch andere Vereinigungen, zB in Leipzig oder Österreich oder NY. Allerdings mit einem anderen Konzept, welches unserem sehr ähnelt. Hier gab es dazu mal einen Artikel, der einen guten Überblick verschafft.

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

4. Für wen sind Deine Kurse geeignet?

Für alle die Lust haben auf Dance & Workout im Club, also auf lauter Techno Musik, Partygirls und Boys, Energiebündel und Sportliebhaber die gerne mal zwischendurch was anderes ausprobieren möchten oder sich einfach nur bewegen wollen. Man kann bei uns neue Tanzschritte lernen, ungezwungen, frei ….eben so wie es bei Techno ist. Wir alle haben seit dem einen besseres Körpergespür bekommen. Hinzu kommt dann noch ein hartes Workout. Wir machen ein wirklich konsequentes Programm wo alle mitmachen können, egal welches Level. Daher Anfänger sind willkommen! Es geht um Kopf abschalten und sich gehen lassen 🙂 Das klappt im Club sehr gut, weil dunkler und andere Atmosphäre, Teilnehmer machen es einem leicht, gute Community. Unser Training ist natürlich nicht nur Fun, sondern ein straffes 90-100 Minuten Training. Seit dem 7.11. haben wir eine neue Kombination: 1.) 60 Minuten Aerobic + 2.) Barre Concept (Workout an der Ballettstange) – diese haben wir natürlich nicht im Gewölbe, aber es gibt dort eine ähnliche Vorrichtung die wir nutzen können. Das Barre Concept bieten nur sehr wenige Trainer in Köln an, unter anderem Susann Hempel. Sie ist unsere neue Techno Aerobic Trainerin und macht auch das Barre Concept. Wir freuen uns sehr auf Sie. Das Konzept steht und fällt immer am Trainer 🙂

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

5. Wann finden Deine Kurse statt, wo kann man sich informieren über neue Termine?

Derzeit noch unregelmässig, geplant sind alle 2 Wochen. Die nächsten fixen Termine sind der 8.12. und der 15.12.. Wir möchten ein Event daraus machen: längere Kursdauer, mehr Inhalte anbieten wie z.B. Smoothies, Beratung & Co. im Anschluss. Früher haben wir sogar 2 Kurse pro Woche gefahren, aber das ist neben den Hauptjobs zu viel und kostet viel Energie es aufrecht zu erhalten. Grundsätzlich: Wir bieten auch andere Kurse an, mal Tae Bo, deepWORK ….also alles was auf Techno Musik funktioniert und betrieben wird. Wir sind da total offen. Informationen zu den nächsten Terminen findet Ihr auf unserer Facebook Page unter Veranstaltungen. Was die Outfits angeht gibt es keine Vorschrift. Wir wollen auch nicht die 80er feiern, darum gehts nicht, aber es dürfen gerne knallige und extravagante Outfits sein, sowas kommt immer gut an.

Techno Aerobic Köln, Fitnesskurse im Club.

Vielen Dank für das Interview Annett!

Hier geht’s zum Fatburner Bootcamp Workout Plan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*