TRX Training – Übungen für einen schönen, flachen Bauch

TRX Übungen für den Bauch

TRX Training für einen schönen, flachen Bauch:

Für alle die nicht wissen was TRX Training ist, hier eine kurze einfache Erklärung mal ohne Fachvokabular:

Ein TRX ist im Grunde eine Leine die von der Decke hängt mit Schlaufen und Griffen am unteren Ende.

Bzw sind es zwei Leinen, da wir ja auch zwei Beine und Arme haben 😉 Man kann mit TRX Training nahezu alle Körperpartien trainieren insbesondere den Bauch, was natürlich besonders interessant für uns Ladies ist.

Es gibt eine Vielzahl von Übungen die man mit dem TRX anstellen kann.

Besonders die Anzahl an Plank (Ganzkörperstütz) Variationen die es beim TRX Training gibt, verleiht uns einen schönen flachen und muskulösen Bauch.

TRX Training – die besten Übungen mit dem Slingtrainer für einen schönen, flachen Bauch

TRX Übungen für einen flachen Bauch - Sixpack Training mit dem TRX Band

TRX Übungen für einen flachen Bauch – Sixpack Training mit dem TRX Band

Unsere Lieblingsübungen mit dem TRX Trainer

Im Folgenden zeigen wir in einem kleinen Video welches unsere Lieblingsübungen mit dem TRX sind. Neben Bauchübungen kann man damit auch wunderbar seine Winkearme wegtrainieren, als auch Brust, Schultern, Po und Beine. Was braucht man mehr?

TRX Training: Übungsanleitungen

TRX Training: die Plank – der Klassiker

Plank im TRX - tolle TRX Übung für den Bauch

Plank im TRX – tolle TRX Übung für den Bauch

Unsere Lieblingsübung ist wie gesagt die Plank.

Die Grundübung funktioniert wie folgt:

  1. Man führt beide Füße durch die Schlaufen und stützt sich auf den Händen oder den Unterarmen auf dem Boden ab, alleine das zu halten ist schon nicht so einfach, aber sehr effektiv für einen flachen, muskulösen Bauch.
  2. Wichtig dabei ist es den Po in der gestreckten Position möglichst tief zu halten (parallel zum Boden)  und die Schultern tief zu ziehen. 12 Wiederholungen.

TRX Training: die Pike für einen muskulösen, flachen Bauch

Plank Pike im Schlingentrainer - Übung für die geraden Bauchmuskeln

Plank Pike im Schlingentrainer – Übung für die geraden Bauchmuskeln

  1. Wenn man es schafft die Plank über mindestens 30 Sekunden sauber zu halten,  dann seid Ihr bereit für mögliche Variationen wie beispielsweise die Pike.
  2. Man zieht die Beine und Füße gemeinsam langsam in Richtung Arme und führt den Po dabei zur Decke.
  3. Wichtig dabei ist es, die Schultern tief zu ziehen und den Bauch dabei anzuspannen. 12 Wiederholungen.

TRX Training: Pike to Push-Up – der Ganzkörper Killer

Sling Trainer Übungen für de Brust Anleitung Push Up im TRX

Sling Trainer Übungen für de Brust Anleitung Push Up im TRX

  1. Ihr könnt die Plank oder Pike zusätzlich mit einem Push-Up kombinieren und somit gleichzeitig noch Eure Brust und Arme trainieren.
  2. Dazu müssen die Arme schulterbreit aufgestellt sein und gestreckt gehalten werden.
  3. Nun startet Ihr mit einem Pike, sobald Ihr in der Startposition wieder angekommen seid (Oberkörper parallel zum Boden) macht Ihr einen Liegestütz.
  4. Die Nase sollte Richtung Boden geführt werden, so tief Ihr könnt und wieder hochdrücken.
  5. Haltet den Bauch und den Po dabei die ganze Zeit angespannt und zieht die Schultern weg von den Ohren.
  6. Es hilft wirklich sehr wenn Ihr dabei den Po fest zusammendrückt, das gibt Euch mehr Stabilität und auch Kraft in den Armen.
  7. Spüren solltet Ihr es in erster Linie im Rücken an den Schulterblättern. Wenn Ihr nur aus den Armen drückt belastet Ihr falsch. 12 Wiederholungen.

TRX Training: seitliche Crunches für eine tolle Taille

Oblique Crunches für die seitliche Bauchmuskulatur . Sling Trainer Übung Bauch

Oblique Crunches für die seitliche Bauchmuskulatur . Sling Trainer Übung Bauch

Für die seitliche Bauchmuskulatur eignet sich hervorragend der seitliche Crunch im TRX. Ihr führt beide Füße in die Schlaufen und stützt Euch auf einem Unterarm ab, den anderen Arm führt ihr an den Hinterkopf oder streckt ihn zur Decke. Nun hebt Ihr langsam den Po zur Decke und zurück Richtung Boden. Ihr könnt die Übung zusätzlich mit einer Schere kombinieren. Heisst: Ihr macht erst einen seitlichen Crunch und anschließend führt Ihr Eure Beine wie eine Schere auseinander. 12 Wiederholungen pro Seite (oder Ihr schafft es die Übung 60 Sekunden durchzuführen)

TRX Training: Push-Up to Burpee – die Ganzkörperübung schlechthin

Push Up to Burpee - TRX Übung für den Bauch

Push Up to Burpee – TRX Übung für den Bauch

Diese Übung ist etwas fortgeschrittener.

  1. Ihr macht wie oben beschrieben einen Liegestütz im TRX, dabei habt Ihr aber nur ein Bein in den Schlaufen und haltet es während des Liegestützes in der Luft.
  2. Nun macht Ihr mit dem freien Bein einen Schritt nach vorne und zieht das andere Bein was in der Schlaufe hängt dynamisch nach vorne und springt dabei kurz vom Boden ab und wieder zurück in den Liegestütz.
  3. 12 Wiederholungen pro Seite.

TRX Training: Liegestütze für Brust und Bauch

Einarmiger Push Up im TRX für die Brustmuskulatur

Einarmiger Push Up im TRX für die Brustmuskulatur

  1. Eigentlich ist diese Übung auch wieder super für den ganzen Körper.
  2. Die Hauptbelastung liegt allerdings auf den Armen, Brust und Bauch.
  3. Ihr nehmt beide TRX Bänder in die Hand und lehnt Euch schräg nach vorne.
  4. Nun führt Ihr den Oberkörper langsam zu Boden bis die Arme im rechten Winkel sind.
  5. Wichtig dabei ist den Bauch fest anzuspannen und die Bänder dürfen die Schultern die ganze Zeit nicht berühren.
  6. Langsam hochdrücken und die Bänder vorne zusammenführen.
  7. Diese Übung ist viel effektiver als normale Liegestütze da sie viel instabiler ist und somit die Tiefenmuskulatur trainieren.
  8. Die Übung wird schwerer je mehr Ihr in Schräglage geht. 12 Wiederholungen.

Fazit – TRX Übungen für den Bauch

Das TRX ist eines der vielseitigsten Trainingsgeräte schlechthin – neben TRX Übungen für den Bauch gibt es natürlich noch unzählige andere.

Hier findest du weitere 31 Übungen mit dem Slingtrainer für den ganzen Körper

Du suchst nach einem konkreten Trainingsplan der zu dir und deinem Lifestyle passt?

Dann lass dich von und kostenlos beraten in einem Strategiegespräch

Merken

Merken

21 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.