Yoga fürs Krafttraining & CrossFit – Workouts für mehr Flexibilität

Yoga für CrossFitter - diese Yogaübungen helfen dir beim Krafttraining
Yoga für CrossFitter - diese Yogaübungen helfen dir beim Krafttraining

Du kannst es nicht lassen und gehst fast jeden Tag zum CrossFit oder ins Fitnessstudio? Nach 2 Wochen kannst du dich jedoch kaum noch bewegen, weil du einfach viel zu steif geworden bist von dem ganzen „Pumpen“?

Aus genau diesem Grund solltest du regelmäßig ein intelligentes „Zusatz-Training“ einbauen, um Verletzungen vorzubeugen und was uns hilft beim WOD besser zu werden – let us introduce „Yoga for Strength„…

Yoga für CrossFitter – die besten Yoga Workouts für Vor und nach dem Training

Auch wenn es manchen schwer fällt: wichtig sind Rest Days, wo du deinem Körper mal eine Pause von schwerem Eisen gönnen solltest.

Im Folgenden findet ihr 3 Yoga Sequenzen die dich optimal beim Krafttraining & CrossFit unterstützen…

Pre-Workout Yoga – Yoga für starke Bauchmuskeln zur Unterstützung beim Krafttraining und CrossFit

Wir haben uns auf unserem Teppich mit Yogamatte gemütlich gemacht und eine Yoga Sequenz abgedreht die super am Morgen vor einem fiesen CrossFit Workout oder Krafttraining funktioniert.

Hier liegt der Fokus auf einer starken Körpermitte und der Stärkung des unteren Rückens, sodass du bei tiefen Kniebeugen mehr Stabilität hast (Adieu Butt-Wink).

Post-Workout Yoga – Yogasequenz nach dem Krafttraining zum Streching

Heavy-Sets gestern auf dem Trainingsplan gehabt und jeder Toilettengang ist heute mit festhalten am Waschbecken verbunden?

Dann solltest du diese Yogasequenz machen:

STRONG Mobility-Routine – das beste Mobilitätstraining vorm Krafttraining oder CrossFit

Um Verletzungen direkt beim Training vorzubeugen gilt es vorm Krafttraining als Warm-Up ein Mobilitätstraining einzubauen

Diese Übungen sind inspiriert aus dem Yoga und helfen dir bei den Königsdisziplinen (Kreuzheben, Back- & Frontsquats, Thrusters & Snatches) auch die volle Range of Motion mitzunehmen und verhinderst somit Muskelverkürzungen und Verletzungen.

Folgende Mobility-Routine eignet sich besonders gut direkt vorm Krafttraining:

Fazit – die offizielle Yoga Ausrede

So, jetzt hast du einen offiziellen Grund auch mal Yoga machen zu können ohne als Räucherstäbchen-Braut abgestempelt ztu werden 😉

Du wirst durch Yoga besser im Krafttraining und senkst nachweislich den Cortisolspiegel und kannst besser schlafen.

Yoga für CrossFitter - diese Yogaübungen helfen dir beim Krafttraining

Yoga für CrossFitter – diese Yogaübungen helfen dir beim Krafttraining

Falls dir ein strategisch kluger Krafttrainingsplan noch fehlt, den du mit diesen Yogaworkouts kombinieren könnt, dann schau dich gerne bei unseren Trainingsplänen für Frauen um.

Empfehlenswert ist hier besonders unser „STRONG Starter Kit“ – hier hast du alles was du brauchst in einem Paket zu einem günstigeren Preis. Yeah.

Ach ja und falls du alles richtig machen willst, dann lässt du dir von uns einen individuellen Ernährungsplan passend zum Training erstellen.

Denn du weißt ja: You can’t train Out a bad Diet 😉

Stay STRONG

Deine Nicolette

P.S. Du trainierst schon ewig und ernährst dich gesund, machst aber keine Fortschritte? Lass dich von uns 1:1 coachen und wir bringen dich auf direkten Weg zu deiner Wunschfigur!

Reserviere dir jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch für ein VIP Coaching 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.