EMS Training Zuhause – Fit in den eigenen vier Wänden

EMS Training für Zuhause - Vorteile, Geräte und Anbieter
EMS Training für Zuhause - Vorteile, Geräte und Anbieter

Du hast keine Lust dazu, dich abends nach Feierabend noch ins Fitnessstudio zu bewegen? Dann ist das EMS Training für Zuhause vielleicht genau die richtige Alternative zum Krafttraining. Mit dieser Technik bleibst Du jederzeit flexibel und Dein Training wird dennoch besonders effektiv.

Was bedeutet eigentlich EMS Training?

EMS steht für Elektromyostimulation und konnte bislang nur im Studio durchgeführt werden. Dank Stimawell geht das jetzt auch zuhause.
EMS steht für Elektromyostimulation und konnte bislang nur im Studio durchgeführt werden. Dank Stimawell geht das jetzt auch zuhause.

Die Abkürzung steht eigentlich für den weitaus längeren Begriff elektrische Muskelstimulation oder Elektromyostimulation.

Es geht darum, dass Deine Muskeln durch elektrische Impulse stimuliert werden und somit wachsen. Damit die einzelnen Muskeln adäquat trainiert werden können, müssen diese sowohl angespannt als auch entspannt werden. Dieser Vorgang wird bei EMS gezielt mit Stromimpulsen unterstützt.

Gefährlich sind sie auf keinen Fall und richtig angewendet, kannst du mit EMS Training schnell in Form kommen und Körperfett reduzieren. Wie? Wenn du mithilfe von EMS Training dein Muskelwachstum anregst, dann verbrennt dein Körper auch im Ruhezustand mehr Körperfett.

Welche Vorteile hat EMS Training?

EMS Training für Zuhause - Ratgeber Übungen, Vorteile und Anbieter
EMS Training für Zuhause – Übungen, Vorteile und Anbieter

Mit dem Einsatz von EMS kommst Du in der Folge schneller an Dein Ziel, ohne dabei einen größeren Aufwand betreiben zu müssen. Zudem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie beim EMS trainiert werden kann.

EMS Training ist übrigens auch super gegen Cellulite (falls du keine Lust – ähm“Zeit“ – auf unserer Anti-Cellulite-Workout hast ;-))

EMS Trainingsgeräte für Zuhause

Einziger Haken war bislang jedoch, dass du für EMS Training das Haus verlassen und ein EMS Studio aufsuchen musstest.

Leider können wir dieses Gegenargument zum Sport treiben nun eliminieren 😉

EMS Training Zuhause von Stimawell - Vorteile und Anbieter
EMS Training Zuhause von Stimawell – Vorteile und Anbieter

Wir haben eine Firma entdeckt, die EMS Geräte für Zuhause anbietet. Sie heißt www.stimawell.com und bietet professionelle EMS Trainingsgeräte für Zuhause zum mieten an. Die Handhabung ist easy, sie entsprechen den neuesten Standards und man erhält dazu Trainingsvideos. Es gibt auch die Möglichkeit ein Probetraining durchzuführen, so kannst du testen ob es das Richtige für dich ist.

So funktioniert EMS Training zu Hause

Du brauchst für das EMS Training Zuhause keinen Trainer und auch keine Mitstreiter. Trotzdem spricht natürlich nichts dagegen, das Training auch gemeinsam mit einem guten Freund oder einer Freundin zu absolvieren.

Normalerweise gibt das menschliche Gehirn den Impuls an den Muskel weiter, damit dieser sich bewegt und folglich gestärkt wird. Beim EMS Training wird der Impuls nicht mehr nur vom Gehirn, sondern vom EMS-Gerät aus an die betroffenen Regionen gesendet. Das macht Dein Training effektiver.

Anders als bei gewöhnlichen Übungen ohne EMS wird der Muskeln zu fast 100 Prozent aktiviert. Die Folge: Es können verschiedenen Muskelgruppen gleichzeitig trainiert werden und der Erfolg ist schneller sichtbar.

Geräte für erfolgreiches EMS

Natürlich brauchst Du ein hochwertiges Gerät, um EMS sicher und erfolgreich ausführen zu können. Der EMS Generator steuert das Training, daher sollte dieser möglichst hochwertig verarbeitet und individuell einstellbar sein.

Generell kann zwischen der Niederfrequenz und der Mittelfrequenz unterschieden werden. Welche Frequenz wann notwendig ist, findest Du mit der Zeit heraus (konkrete Empfehlungen erhält du auch in der Anleitung).

Mithilfe von sogenannten Wechselströmen lassen sich auch die tiefen Muskeln trainieren, welche Du mit einem normalen Training nur schwer oder gar nicht ansprechen kannst.

Zusätzlich zum EMS-Gerät benötigst Du auch einen Stimulationsanzug. Diesen ziehst Du Dir vor dem Training an und behältst ihn während aller Übungen am Körper.

EMS Training Zuhause - Vorteile und Anbieter
EMS Training Zuhause – Vorteile und Anbieter

Alternativ dazu kann auch eine Weste verwendet werden, welche die Impulse direkt an die betreffenden Muskelgruppen sendet.

Auf eine Gymnastikmatte solltest Du nicht verzichten. Mit einem weichen Untergrund ist das Training deutlich angenehmer.

Bandelelektroden sorgen dafür, dass auch die Gliedmaßen miteinbezogen werden.

Fazit: EMS Training führt auf Dauer zum Erfolg

Wer das EMS Training zu Hause regelmäßig durchführt und hochwertiges Equipment verwendet, der wird schnell Erfolge erzielen.

Dass man hierbei nicht aus dem Haus gehen muss, macht das Training noch angenehmer.

So hat der innere Schweinehund keine Chance mehr und das Training kann zu jeder Tageszeit ausgeführt werden.

Alternative Methoden zur schnellen Körperfettverbrennung:

Falls du dennoch gerne ab und zu ins Fitnessstudio gehst und dich fragst, wie reduziere ich denn ohne EMS Training schnell Körperfett? Dann empfehlen wir dir unseren „Hardcore Fatburner Trainingsplan“ zur schnellen Körperfettverbrennung (für das Studio) oder unser HIIT Trainingsplan für Zuhause. Wenn du dich dazu ketogen ernährst z.B. mithilfe unseres 30 Tage Keto Ernährungsplans, dann steht dem Bikini Body nichts mehr im Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.